Teilnahmebedingungen

(1) Anmeldung und Bezahlung der Kursgebühr
Sie können sich per Telefon, Mail oder persönlich vor Ort im Yogazentrum anmelden. Die vollständige Kursgebühr ist spätestens sieben Tage vor Kursbeginn auf das Konto des Yogazentrums zu überweisen

(2) Monatliche Zahlweise
Bei längerfristiger Teilnahme können die Kursgebühren in monatlichen Teilbeträgen von 45.-€ bis spätestens zum 3. Werktag eines jeden Monats im Voraus überwiesen werden. Die Zahlung des Kursbeitrags berechtigt Sie zur Teilnahme an einem festen Kurstermin je Woche; die Teilnahme mit monatlicher Zahlweise berechtigt Sie zur zweimaligen Teilnahme pro Woche an unseren Kursen. Die monatliche Zahlweise wird auf unbestimmte Zeit geschlossen und ist jederzeit vier Wochen zum Monatsende kündbar, frühestens jedoch nach dem Ablauf von drei Monaten (Mindestvertragslaufzeit). Die Kündigung hat schriftlich zu erfolgen (Post oder Email).

(3) Rücktritt
Im Falle eines Rücktritts bis zu einer Woche vor Kursbeginn fallen 10 % Bearbeitungsgebühren an. Bei einer späteren Abmeldung ist der gesamte Kursbeitrag fällig. Der Rücktritt hat rechtzeitig schriftlich (per Post oder per Mail) im Yogazentrum einzugehen. Ein Anspruch auf Rückzahlung bei verspätetem Rücktritt oder Nichtteilnahme besteht nicht.

(4) Versäumte Stunden
Sollten Sie kurzfristig aus gesundheitlichen Gründen nicht am Kurs teilnehmen können, besteht (gegen Vorlage eines ärztlichen Attests) die Möglichkeit, eine Gutschrift des Kursbeitrages für einen späteren Kurs vorzunehmen oder deinen Kurs an eine andere Person zu übertragen. Diese Regelung gilt jedoch nur für komplette Kurse und nicht für einzelne Yogastunden.
Sollten Sie einzelne Stunden versäumen, haben Sie jederzeit die Möglichkeit diese kostenlos während des Kursabschnitts in einem anderen Kurs nachzuholen. Die Verrechnung mit einem Kursbeitrag hingegen ist nicht möglich.

(5) Haftung
Damit Yoga für Sie und Ihre Gesundheit förderlich ist, teilen Sie uns bitte vor der Stunde mit, falls Sie an einer körperlichen Krankheit leiden oder sonstige gesundheitliche Einschränkungen haben, die einer Teilnahme an der Yogastunde oder an einzelnen Yogaübungen, entgegenstehen könnten. Bei starken gesundheitlichen Problemen klären Sie bitte vorab mit Ihrem Arzt, ob Sie am Yogakurs teilnehmen dürfen. Die Teilnahme erfolgt auf eigene Verantwortung.

(6) Probestunde
Eine Probestunde zum Preis von 15 Euro (wird bei Buchung des Kurses oder einer Teilnahme per Monatsbeitrag angerechnet) ist nach Absprache möglich.

(7) Sonstiges
Sollte eine der vorstehenden Regelungen unwirksam sein, berührt das die Wirksamkeit der übrigen nicht. Weitere Vereinbarungen bedürfen der Schriftform.